Veranstaltungen


Feste Termine  im MarthaCafé:

Erster Freitag im Monat, 19.30 h
Wohnprojekte-Stammtisch: Für alle mit Interesse an gemeinschaftlichem Wohnen, Gründung neuer Wohnprojekte, Erfahrungs­austausch mit bestehenden Projekten.
Dritter Freitag im Monat, 19.30 h
Tauschbörse Nürnberg-Ost: das ist der Ort, an dem sich Menschen begegnen, die etwas suchen und bieten.


Programm 2018

Donnerstag, 18. Januar 2018, 17.30 h  – Reparaturcafé
für Haushaltskleingeräte.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 19. Januar 2018, 19:30 h: Lesung – Mord im Doppelpack
Ein Krimi von heute und einer von morgen
Die beiden fränkischen Autoren LiLo Seidl und Harald Weiss lesen aus ihren Büchern.
Lilo Seidl: ROYAL FLUSH

Bube, Dame, König, tot! Ein flotter Dreier, aber kein Strip-Poker. Gift, ein Beichtgeheimnis und ein Katz- und Mausspiel mit dem Joker. Das Herz-Ass führt zum Royal Flush. Drei neue, harte Nüsse für NürnbergsTop-Kommissarin Kathi Starck, löst sie das Rätsel?
Harald Weiss: DAS MINZBLATT
Minze, giftig oder nicht giftig? Warum sterben die alten Menschen? Die Polizei hechelt hinterher und es beginnt eine atemberaubende Jagd, fast in Echtzeit. Wieder ein verzwickter Fall für das Ermittler-Duo Kartl und Neuner. Werden Sie dem Mörder auf die Spur kommen?
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 20. Januar 2018, 09.00 bis 13.00 Uhr – Kurs: Basisch kochen für Einsteiger
Wir kochen ein leckeres Gericht mit biologischen Zutaten. Als Vorspeise gibt es unerhitzte Salate, die sehr harmonisierend auf die Darmflora wirken, und – wenn`s die Zeit erlaubt – machen wir auch etwas Antipasti.
Begleitend gibt es Infos zur basischen Ernährung und bekommen eine Tabelle über saure und basische Lebensmittel.
Materialkosten und Küchenmiete werden auf alle gleichmäßig umgelegt, ca. € 20,- pro Person.
Anmelden bitte bei Hildegard Hübner, Tel. 0911-512472

Samstag, 20. Januar 2018, 19:30 h – Konzert: Ute Rüppel – Ein bisschen Goethe – ein bisschen Bonaparte
Musikalisch-literarische Grenzüberschreitungen“ Frankreich-Deutschland: Von Charles  Aznavours „Du lässt dich gehn“ und der deutschen Antwort „Mein Ideal“ über Kurt Weills Traumland „Youkali“ bis nach „Paris, das von der Liebe träumt“.
Präsentiert von UTE RÜPPEL (Gesang), FRED MUNKER  (Akkordeon), JOHNNY PICKEL (Kontrabass)
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Sonntag, 21. Januar 2018, 15:00 h – Kaffeehausmusik
Dominik Henrich (Klavier) aus Schwabach spielt Rock & Pop & Jazz mit
viel Rhythmus und Improvisation. Uta Birkner (Klarinette)
bringt zwischendurch Klezmer mit ins Spiel.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 26. Januar 2018, 19.30 h – Vernissage
zur Ausstellung „Neue Heimat – zwischen Mutlosigkeit und Hoffnung“ mit Bildern des syrischen Künstlers Khaled Abdo.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 27. Januar 2018, 11.00-13.00 h – Kleidercafé:
Schöne, gut erhaltene Kleidung verschenken oder geschenkt bekommen.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Mittwoch, 31. Januar 2018, 19.30 h – Gedankenspielwiese
Denken und mit anderen darüber reden. Offen für andere Gedanken, die Gedanken anderer. Anhand von verschiedenen Texten. Mit „Denkanreger“ Schumi Döpfer.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 03. Februar 2018, 19:30 h – Konzert: Stefan Grasse – Entre Cielo y Tierra  –  Zwischen Himmel und Erde.
Stefan Grasse spielt Tango, Bossa, Son, Valse und Flamenco.
Träume und Fernweh zum Klingen bringen, ist die Passion des weit gereisten Gitarrenvirtuosen Stefan Grasse. Als Weltenbummler mit Gitarre hat er musikalische Reiseimpressionen aus Europa und Südamerika mitgebracht. So entsteht ein abwechslungsreiches Programm, bunt und facettenreich wie ein Kaleidoskop, das Sehnsüchte und Lebensfreude weckt und Lust auf sonnendurchflutete Landschaften macht. Wie das Magazin „Gitarre Aktuell“ urteilte: „Es ist ein musikalisches Fest“!
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 06. Februar 2018, 19.30 h – Die Dienstagslesung:
Helmut Herrmann
liest aus „Der Fluch von Rennes le Chateau“ Teil 2.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 08. Februar 2018, 17.00 h – Näh- und Änderungsschneiderei
mit Doris Butschkau, Profi-Schneiderin.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 10. Februar 2018, 19.30 h – Jazz im MarthaCafé. Izabella Effenberg Trio Im Rahmen des „Vibraphonissimo“ Festivals spielen Izabella Effenberg (Vibraphon), Paweł Czubatka (Schlagzeug) und Jochen Pfister (Klavier) „So vielfältig kann Jazz sein: Wenn Vibraphonistin Izabella Effenberg mit ihrem Trio auf der Bühne steht, kann man jede Note einzeln durch den Raum schweben hören.“(NN 2013)
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 16. Februar 2018, 19.30 h – Bildervortrag: Island – kleines großes Land
Sigrid Müllenhoff zeigt Impressionen und Geschichten jenseits der üblichen Pfade. Lieblich. Respekteinflößend. Immer anders.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 17. Februar 2018, 19.30 h – „As Time Goes By“ – Jazzabend im Marthacafé
mit Georgina Demmer & Friends. Beliebte Jazzklassiker, Schlager und Songs – gesungen von Georgina Demmers warmer, jazziger Stimme, begleitet von Jockel Streb am Piano und Dieter Feist am Bass.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 17.00 h – Näh- und Änderungsschneiderei
mit Doris Butschkau, Profi-Schneiderin.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 23. Februar 2018, 19.30 h – Konzert: Musik & Lyrik: Komponist Giselher Klebe und Lyriker Heinrich Heine werden präsentiert von Konrad Fichtner (Kontrabass, Staatsphilharmonie) und Eva Homrighausen (Stimme).
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 03. März 2018, 19.30 h – Konzert: Gottfried Rimmele (Geige) und Budde Thiem (Klavier).
Es wird Sie ein weiter Bogen unterschiedlichster Musikrichtungen erwarten: Jazzstandards und Gypsyswing- Stücke eines Django Reinhardt und Stephane Grappelli sind das eine, virtuose Stücke wie Montis Csardas oder Kompositionen von Paganini werden durch viele Eigenkompositionen von Thiem und Rimmele ergänzt. Ebenso Platz haben bekannte Jazzstandards und berühmte Tangos.
Von portischer Geige und seelenvollem Klavier bis Teufelsgeige und Speedpiano. Ein Abend voller Melancholie und Virtuosität. „Salonmusik“ , dargeboten auf eine zeitgemäße und feine Art.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 06. März 2018, 15.30 h – Die Dienstagslesung: Frankenkrimi
mit Harald Weiss.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 08. März 2018, 17.00 h – Näh- und Änderungsschneiderei
mit Doris Butschkau, Profi-Schneiderin.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 09. März 2018, 19.30 h  – FILM: Die Vision von Wangari Maathai
Unser Beitrag zum Weltfrauentag erzählt die dramatische Geschichte der Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai aus Kenia.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 17. März 2018,19:30 h – Orgie mit Obst – Schluss mit lustig.
Musikalisches Makabarett
von und mit Johanna Moll. Scharfzüngig und mit dunkler Stimme erzählt sie Kuriositäten von innendrin und nebenan, singt am Akkordeon schaurig schöne, böse und komische Lieder.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 24. März 2018,19:30 h – Mitsingabend: Evergreens und Songs der Siebziger und Achtziger.
Mit Gerhard Dietz am Klavier singen wir gemeinsam Lieder / Texte / Songs / Evergreens aus den 70 / 80-iger Jahren z. B. Streets of London, Über den Wolken etc.
Texte sind größtenteils vorhanden.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Mittwoch, 28. März 2018, 19.30 h – Gedankenspielwiese
Denken und mit anderen darüber reden. Offen für andere Gedanken, die Gedanken anderer. Anhand von verschiedenen Texten. Mit „Denkanreger“ Schumi Döpfer.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 02. April 2018, 19.30 h – Buntes Osterfrühstück im MarthaCafé.
Wie immer vegetarisch, biologisch, regional.
13 € (ohne Getränke) Bitte anmelden.

Freitag, 13. April 2018, 19.30 h –Vernissage zur Ausstellung
„Geschmückte Frauen – Ethnien in Äthiopien“. Der Fotograf Peter Rex zeigt in seinen Fotos die Vielfalt und Originalität traditioneller Kulturen.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.
Samstag, 14. April 2018,19:30 h – Bar Lounge: Die Sechziger.
Mit Klaus Czypull Als die Beatles DEUTSCH sangen. Alles ist möglich, gehen wir auf die Barrikaden. Die Musik von Umbruch und Romantik. HoChiMinh und Flower Power.

Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 17. April 2018, 15.30 h – Die Dienstagslesung:
Ulrike Rauh
liest aus ihrem neuen Reisebuch über Triest.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 19. April 2018, 17.30 h – Reparaturcafé für Haushaltskleingeräte.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 21. April 2018,19:30 h – Orientalischer Abend – Märchen und Tanz.
Mit dem Erzähler Holger Trautmann und orientalischen Tänzen von Anja v. Marschall.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 27. April 2018, 19.30 h  – FILM:  TOMORROW – die Welt ist voller Lösungen
Zwei suchen und finden weltweit Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

 

 

 

 

—————————————————————————————–
Zurückliegende Veranstaltungen 2017

Freitag, 08. September 2017, 19.30 Uhr – Vernissage zur Ausstellung „Am Wegesrand“
Wie gemalt wirken die Bilder der Fotografin Gabriella Héjja, die mit ihrer Kamera visuell die Spuren der Vergänglichkeit von Blüten und Pflanzen festhält.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 9. September 2017, 11.00 h – Kleidercafé: Schöne, gut erhaltene Kleidung verschenken oder geschenkt bekommen. Bis 13.30 h.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Sonntag, 17. September 2017, 15.30 h – Kaffeehausmusik: Dominik Henrich (Klavier) spielt „bekannte und unbekannte Stücke und Improvisationen“.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 21. September 2017, 17.30 h  – Reparaturcafé
für Haushaltskleingeräte.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 22. September 2017, 19.30 h – Tauschbörse Nürnberg-Ost
ist der Ort, an dem sich Menschen begegnen, die etwas suchen und bieten. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des MarthaCafés.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Mittwoch, 27. September 2017, 19.30 h – Gedankenspielwiese mit Schumi Döpfer.
Denken und mit anderen darüber reden. Offen für andere Gedanken, die Gedanken anderer. Zur Anregung gibt es Texte, die gerne (bitte vorab) eingebracht werden können.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 28. September 2017, 17.00 Uhr – Nähcafé
Näh- und Änderungsschneiderei mit Doris Butschkau, Profi-Schneiderin.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 03. Oktober 2017, 15.30 h – Die Dienstagslesung:
Schumi Döpfer liest aus „Ruhm“ von Daniel Kehlmann.
Eintritt frei. Wir freuen und über Spenden.

Samstag, 07. Oktober 2017, 19.30 h – Konzert: Blues und Balladen mit der Gruppe  Lunes Azul aus Fürth. Eintritt frei,
Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 17.00 Uhr – Nähcafé
Näh- und Änderungsschneiderei mit Doris Butschkau, Profi-Schneiderin.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 19.30 h – Starke Frauen – starke Herzen:
mit Dr. Doris Porta-Jakob (Internistin / Zonta-Club Nürnberg). Infoabend über Herz- / Kreislauferkrankungen. Nicht nur für Frauen!
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 20. Oktober 2017, 19.30 h – Tauschbörse Nürnberg-Ost: ist der Ort, an dem sich Menschen begegnen, die etwas suchen und bieten. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des MarthaCafés.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 27. Oktober 2017, 19.30 h – Schulden in Europa. Statt solidarischer Lösungen will die EU Schuldenrück­zahlungen durch Kürzungen erzwingen. Veranstaltung mit Klaus Prätor (Uni Würzburg).
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 28. Oktober 2017, 11.00 h – Kleidercafé: Schöne, gut erhaltene Kleidung verschenken oder geschenkt bekommen. Bis 13.30 h.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 07. November 2017, 15.30 h – Die Dienstagslesung: Wilhelm Busch³
Vergnügliches mit Eva Homrighausen, Brigitte und Udo Stenzhorn. Gedichte und Lieder. Kleiner Imbiss.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 09. November 2017, 17.30 h – Reparaturcafé
für Haushaltskleingeräte.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 10. November 2017, 19.30 h – Film: „Kommen Rührgeräte in den Himmel?“
Sollen unsere Geräte nicht auch ein langes Leben haben? Dokumentarfilm.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 11. November 2017, 19.30 Uhr – Konzert: Trigane – 10 Jahre fulminante Weltmusik
Seit ihrer Gründung 2007 spielen sich die drei Virtuosen des Weltmusik-Trios „Trigane“ quer durch diverse, besonders faszinierende Stilrichtungen und picken sich dabei auch noch die Rosinen derselben heraus.
Mit einer herausragenden Technik und einer sympathischen Aura ausgestattet, schaffen sie es stets, ihr Publikum zu begeistern. Das macht die Mischung aus einer messerscharfen Zweistimmigkeit von Geige und Akkordeon auf einem elektrisierendem Fundament der Percussionsinstrumente zuzüglich mal heiteren, mal phantasieanregenden Anekdoten zu den Stücken.
Nach den letzten Programmen „ Musik auf den Spuren der Sinti und Roma“ und „Tango, Balkan, Tradimix“ erlauben sich TRIGANE nun, einfach ihre Lieblingslieder zu spielen. Als Geschenk an sich selbst, und damit erst recht an Sie, geneigte Hörer!
Weitere Infos unter „trigane.de“, auf Youtube und Facebook
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 17. November 2017, 19:30 Uhr – Vernissage
zur Ausstellung mit Bildern von Stefanie Berstel  – „Klatsch und Tratsch bei Hofe“. Eine illustre und skurrile Hofgesellschaft gibt sich die Ehre .
Die Nürnberger Künstlerin Stefanie Berstel erzählt in Ihren digitalen Collagen  Geschichte und Geschichten aus dem höfischen Leben  – mit ausgefallenen und humorvollen Porträts. Lassen Sie sich überraschen!
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Sonntag , 19. November 2017, 10.00 – 13.00 h – Buntes Herbstfrühstück
im MarthaCafé. Anmeldung erforderlich. Kosten: 13 €

Donnerstag, 22. November 2017, 19.30 h – Der Atemkreis der Dinge – vom geheimen Rhythmus der Welt.
Reinhard Knodt im Gespräch mit Eva Homrighausen. Der Philosoph geht Fragen nach wie: „Was ist Welt? Was ist Wirklichkeit?“ – Einübung in die Philosophie der Korrespondenz“.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Freitag, 24. November 2017, 19.30 h – Tauschbörse Nürnberg-Ost:
ist der Ort, an dem sich Menschen begegnen, die etwas suchen und bieten. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des MarthaCafés.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 25. November 2017, 19.30 h – Konzert: „Trias“. Drei Musiker aus Nürn­berg, die sich mit Unplugged-Versionen ein breites Publikum erspielt haben. Folk, Rock, Blues. 3 Gitarren, 3 Stimmen.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Mittwoch, 29. November 2017, 19.30 h – Gedankenspielwiese mit Schumi Döpfer.
Denken und mit anderen darüber reden. Offen für andere Gedanken, die Gedanken anderer. Zur Anregung gibt es Texte, die gerne (bitte möglichst vorab) eingebracht werden können.
Eintritt frei, Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 02. Dezember 2017, 17:00 h – Adventskalenderöffnung
Im Rahmen des Mögeldorfer Advendskalender öffnet heute das MarthaCafé das „Türchen“.
Infos über die aktuellen Fenster unter www.kuf.kultur.de/loni.

Dienstag, 05. Dezember 2017, 15:30 h – Die Dienstagslesung
Heike Mierzwa
, geb. 1964 bei Berlin, liest eigene Geschichten. Bei ihren Begegnungen findet sie Menschen und Tiere aber auch schon mal fliegende Objekte und eine Kraftwerkin. Die Geschichten sind mal ernst mal humorvoll und immer vom Leben geschrieben.
Eintritt frei. Spende erwünscht.

Freitag, 08. Dezember 2017, 19.30 h – Film: „Das brandneue Testament“. Satirische Geschichte über die EU, Gott und die Welt.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 09. Dezember 2017, 19.30 h – Konzert: Wolfgang Kalb – Fingerpicking und Bottleneck. Blues, Country, Ragtime und Gospel auf der Dobrogitarre. Lieder alter Meister auf ganz eigene Weise interpretiert.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 17.30 h – Reparaturcafé
für Haushaltskleingeräte.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

 

Vergangenes 2018

Sonntag, 07. Januar 2018, 15:00 h – Kaffeehausmusik: Romantische Klänge von Horn und Klavier
Dana Murlowsky
(Horn) und Daniel Rosenberger (Klavier) – spielen Werke von Josef Haydn, Franz Liszt, Franz Strauß, Oskar Franz, Alexander Glasunow und Bernhard Krol.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 09. Januar 2018, 15:00 h – Die Dienstagslesung: Herbert Mundschau
l
iest aus seiner jüngsten Veröffentlichung „365 Tage“, einem satirischen Jahrbuch, sowie neue und ältere kurze Prosatexte.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Dienstag, 09. Januar, 19:30 h – Bridge – Das „Schach des Kartenspiels“
Bridge – ein Hobby, das Sie geistig fordert, das Sie zusammen mit Anderen ausüben, das Geselligkeit und Teamgeist bringt! Das wollen wir Ihnen näher bringen.
Wenn Sie mehr über das „Schach des Kartenspiels“ wissen wollen, freuen wir uns, wenn Sie am Dienstag, den 09.01.2018 ins Marthacafé kommen. Sie erfahren dann mehr über dieses faszinierende Spiel und auch, wann und wie Sie es erlernen können.
Es freut sich auf Ihren Besuch
Walter Rücker, 1. Vorsitzender Bridge-Club Nürnberg-Museum
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

Samstag, 13. Januar 2018, 19:30 h – Konzert: Heidesyndikat – Jazz trifft Blues trifft Pop.
Heike Mierzwa (Gesang), Bernd Mierzwa (Bass) und Jürgen Schottenhaml (Gitarre und Gesang) bieten eine musikalische Bandbreite von Blues über Jazz bis zu Popsongs. Ein spannendes und abwechslungsreiches Konzert ist garantiert.
Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden.

 

2 Gedanken zu “Veranstaltungen

  1. Wann findet wieder ein Treffen im Cafe statt über Angebote Wohnen mit Generationen ? Ich habe gehört, dass dieses jeweils am 1. Freitag im Monat stattfindet, habe aber bisher keinen Hinweis gefunden.
    Ich bin nicht am Wohnen im Martha interessiert, sondern möchte mich anhand der Angebote, die da vielleicht sind, informieren.
    Freundliche Grüsse Waltraud Weber

    • Liebe Waltraud Weber,
      ich hab’s gerade eingestellt undter „Veranstaltungen“:
      Jeden ersten Freitag (19:30h) im Monat haben wir den „Wohnprojektestammtisch“.
      Also übermorgen.
      Gruß
      Schumi Döpfer
      Kulturteam MarthaCafé

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *